Archiv für die Kategorie: “Barocke Motive”

Ich bin wieder zurück. Das hat jetzt echt lange gedauert. Aber was lange währt wird endlich gut.  Ich habe mein Bastelzimmer eingerichtet und auch schon ein paar Dinge gewerkelt. Denn ich habe demnächst ein Meeting mit einer Freundin, welche nächstes Jahr heiratet. Ihr ahnt was kommt? Es geht um Hochzeitseinladungen. Ich habe mich mal versucht an zwei verschiedenen Varianten. Zum einen habe ich mal ein Herz halbiert…

image

Oh man ich bin irgendwie draußen, weiß nicht mehr wie die SS heißen…

image

image

So sieht die Innenseite aus..

image

Die Netti-Ketten kamen hier auch zum Einsatz. Die Framelits Herzen in zwei verschiedenen Größen, ein bisschen blinBling und fertig kann eine Einladungskarte sein.

so, da ich jetzt so ein bisschen was in Petto habe, werdet ihr ab sofort wieder regelmäßiger von mir lesen und sehen. Auch werde ich euch m ein bastelreich noch fotografieren und zeigen.

Seid lieb gegrüßt eure Nici

und vielen Dank fürs Vorbei schauen.

achja und das zum Anderen seht ihr morgen 🙂

Comments Keine Kommentare »

Aus einem DinA 4 Papier habe ich diese Karte mit 2 Taschen für Tags gefertigt. Man könnte eine auch zukleben, je nach Geschmack. Ich habe diese Karte schon vor einer Weile gemacht, kam noch nicht dazu, sie euch zu zeigen.

Die Two Tag Stanze und verschiedene Kreisstanzen kamen zum Einsatz.

Von mir für DIch (800x531)

Von mir für DIch a (800x531)

Der Verschluss der Karte ohne Kleber oder Magnet.

Von mir für DIch b (800x531)

Das Spitzendeckchen, Designerpapier vom Block und die Stmepelsets Barocke Motive und Ein Gruss für alle Fälle.

Von mir für DIch c (800x531)

Von mir für DIch d (800x531)

So und nun will ich euch kurz erklären, wie das funktioniert.

Ein DinA 4 Tonpapier jeweils hochkant und auch quer in der Mitte Falzen. Dann legt ihr es im Querformat vor euch und trennt jeweils ein Dreieck von der oberen Mitte nach rechts und links zu der Mitte des Blattes ab. Dann klebt ihr die Seite, wo ihr die Dreiecke abgeschnitten habt einfach nach oben. Am Besten mit dem doppelseitigen Klebeband. So nun ist es fertig und wartet auf eure Kreativität. Viel Spass.

Liebs Grüssle

Nici

Comments Keine Kommentare »

zur Zeitigen Lieblingsstempel. Schnörkel einfach aufgestempelt ein paar Perlchen draus, mit Glanz besprüht und schon ist eine Karte fertig. Ich habe sie in zwei verschiedenen Farben gemacht. Schaut mal her.

In Pfirsichparfait, Mandarinorange und Flüsterweiß und


in Veillchen, Pflaumenblau und Flüsterweiß. Ein paar kleine Blüten ausgeschnitten und aufgeklebt. Mehr braucht man nicht.

So und nun fahren wir nach Mannheim.

Bis bald wieder.

LG Nici

Comments 2 Kommentare »

Ich habe zwei liebe nette Kunden, welche mittlerweile auch zu Freundinnen geworden sind.  Beim letzten Workshop haben sie mir wieder ihr Leid geklgt, dass sie mit der Farbe Rosenrot nichts anfangen können und diese sowas von h… fänden… Ich meinte nur, naja vielleicht kann man sie einfach mal als Hintergrund nehmen? Nicht gleich als Hauptkarte… Da bekam ich nur gesagt, na dann mach mal was damit und wir sind gespannt was dabei heraus kommt.

Dann kam jetzt noch ein Auftrag rein, von einer Bekannten, welche gerne eine Abschiedskarte für ihre Kollegin haben möchte. Alles klar, hat diese Kollegin auch Lieblingsfarben? Naja, sie trägt viel schwarz, grau, weiß und auch rosa… Naja dachte ich mir, eine Trauerkarte passt zwar zum Abschied, aber das muss ja nun wirklich nicht sein. Also dachte ich mir ich versuche zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Ich nahm das Anthrazitgrau und fügte dem noch Rosenrot hinzu, dezent im Hintergrund und vorn als kleine Blümchen.

Und das ist mein Projekt.

Dieser Stempel, ja den wollte ich schon gaaanz lange mal haben, aber naja man konnte ja nicht immer alles kaufen. Aber nun war es soweit und ich habe meinen Schnörkel. Ich mag ihn, er ist so verspielt und edel und romantisch… stimmt doch, oder?! Er kommt aus dem Set Barocke Motive. Und der Stempel „“Zum neuen Lebensabschnitt“ von dem Set Alles Gute zum Geburtstag.

So und nun startet in den neuen Tag voller….

LG Nici

Comments Keine Kommentare »

Free Counter